Die Truppe beim Schneewittchen-Turnier in Lohr

Am Samstag 11.11.17 ging es mal nicht zum Fasching – stattdessen zum Hallensturm beim Schneewittchenturnier in Lohr/Main. Auf Grund der hohen Teilnehmerzahl hatten alle unsere Judoka, von der U10 bis zur U18, die Möglichkeit mal wieder richtig zu „feuern“. Besonders stolz sind wir auf die Athleten, die das erste Mal auf einem Turnier starteten oder die Wiedereinsteiger wie Benny Rohse und Arturo Martinez Pompa. Platzierungen: Leo Schubert 3., Meike Lindtner 3., Tobi Lindtner 3., Lara Schweickert 1., Thea Schubert 2., Jordan 3., Nina Lindtner 1., Jana Schweickert 1., Nepomuk Stange 3., Moritz Hornung 5., Dominik Anzmann 2., Fabian Kirschenmann 2., Arturo 3., Benjamin Rohse 5., Niclas Hornung 5.. Leider waren wg. der Feiertagswoche die Pässe von weiteren vier Startern nicht rechtzeitig von der Druckerei zurück. Für diese findet sich sicherlich eine Gelegenheit beim Weihnachtsturnier in Obernburg. Nächste Woche starten unsere etablierten Kämpfer beim AdlerCup in Frankfurt. Schonst jetzt viel Erfolg!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements